STUDIEN- und PROMOTIONSFÖRDERUNG

Zielsetzung

Die Forschung in neue, hochfeste Materialien aus nachwachsenden Rohstoffen, aber auch die Entwicklung neuer Verfahrenswege zur Verbesserung von bereits entwickelten und zugelassenen Materialien weiter zu stärken.

Ziel ist es, zur Erziehung eines persönlich und wissenschaftlich qualifizierten Akademikernachwuchses beizutragen bzw. besondere wissenschaftliche Leistungen in der Promotion zu fördern.

Antragsberechtigung

Antragsberechtigt sind deutsche Studenten, Bildungsinländer und EU-Bürger aller Fachrichtungen, die als ordentlich Studierende an einer Universität mit Promotionsrecht oder an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften in Deutschland immatrikuliert sind sowie Abiturienten, die zum nächsten Semester nach dem Bewerbungsschluss das Studium aufnehmen werden.

Von der Bewerbung ausgeschlossen sind in der Regel Bewerber, die für ein Zweitstudium immatrikuliert oder zum Bewerbungszeitpunkt älter als 32 Jahre sind.

Es werden nur Studenten für ein Stipendium berücksichtigt, die überdurchschnittliche Schul- und Studienleistungen vorweisen können. Darüber hinaus sollen die Bewerber für die Ziele der HighShip Material Science Research Foundation tatkräftig einsetzen. Primär gefördert werden Erststudien.

Antragsstellung

Die zur Antragsstellung benötigten Formulare können direkt von unserer Homepage heruntergeladen werden. Alle Bewerbungen sind mit den erforderlichen Unterlagen an folgende Adresse zu senden:

HighShip Material Science Research Foundation

Brandshofer Deich 48

20539 Hamburg

 

Spendenkonto

Volksbank Butzbach eG  IBAN: DE50 5186 1403 0200 1500 02  BIC: GENODE51BUT